Was Sie beim Kauf eines Kinderwagens beachten müssen

Kinderwagen Kauf

Wenn Sie Nachwuchs bekommen, stehen auch einige Anschaffungen im Bereich Baby-Ausstattung an. Eine gute Baby-Ausstattung ist dabei oft nicht gerade billig. Schnell ist man 2.000 Euro oder mehr los. Bei vielen Dingen kann man sich gar nicht entscheiden, ob man sie braucht. Jedes Baby-Zimmer braucht z. B. eine Wickelkommode und die kostet. Auch entsprechende Babykleidung ist ebenso unverzichtbar, wie ein guter Kinderwagen.

Und wenn Sie schon viel Geld für einen neuen Kinderwagen ausgeben (viele Modelle kosten zwischen 350 und 400 Euro), sollten Sie wissen, worauf Sie beim Kauf eines Kinderwagens achten müssen.

Die Handhabung des Kinderwagens ist wichtig

Eine gute Handhabung des Kinderwagens fängt schon beim Zusammenbauen an. Achten Sie auf eine gute Gebrauchsanleitung, die genau und verständlich den Montageprozess beschreibt. Die gute und ausführliche Beschreibung der Montageschritte ist sehr wichtig, da schließlich durch eine falsche Montage evtl. Sicherheitsmängel selbst verursacht werden können. Und Sicherheit ist eine der wichtigsten Eigenschaften eines Kinderwagens. Lassen Sie die Finger von Kinderwägen, denen keine Gebrauchsanleitung beiliegt. Ebenso sollte der Kauf eines Kinderwagens vermieden werden, dessen Gebrauchsanleitungen in schlechtem deutsch verfasst ist. Es macht nicht nur keinen Spaß, mit einer solchen Anleitung zu arbeiten, es kann sogar Gefährlich für Ihr Baby werden.
Aber auch die Handhabung des Kinderwagens im zusammengebauten Zustand sollte kritisch betrachtet werden: Ist das Zusammenlegen und Aufklappen des Kinderwagens einfach und komfortabel? Ist der Kinderwagen für den Transport mit dem Auto geeignet? Solche Fragen sollten Sie sich und dem Händler stellen.

Achten Sie auf schadstoffarme Materialien

Ein Test der Stiftung Warentest aus dem Jahr 2009 hat ergeben, dass in vielen der getesteten Kinderwagen zu viele Schadstoffe enthalten sind. Untersucht wurden beispielsweise die Griffe, die die Eltern beim Schieben des Kinderwagens berühren. Hier waren oft gesundheitsschädliche Stoffe enthalten. Nur ein einziger der getesteten Kinderwagen wurde im Bereich der Schadstoffbelastung mit einer 2 bewertet: Der Kinderwagen Hartan Topline S. Dieser Kinderwagen erhielt die Note 2,7 in der Schadstoffbelastung.

Sicherheit ist sehr wichtig

Wie schon oben bei der Handhabung erläutert, sollten Sie sehr auf die Sicherheit des Kinderwagens achten. Wichtig ist ein sicherer Stand, damit der Kinderwagen nicht so leicht umkippt. Wenn Sie im Laden einen Kinderwagen kaufen, können Sie die Sicherheit im Stand prüfen, indem Sie den Kinderwagen von der Seite anstupsen. Er sollte auch bei stärkeren Stößen nicht umkippen. Wenn Sie einen Kinderwagen online kaufen, können Sie die Sicherheit im Stand in Ruhe zuhause prüfen und den Kinderwagen sogar wieder zurück schicken, wenn er Ihnen nicht sicher genug ist. Schließlich haben Sie bei Käufen im Internet ein 14tägiges Rückgaberecht.

Einen Kinderwagen lieber nicht gebraucht kaufen

Weil Sie die Vorgeschichte eines gebrauchten Kinderwagens meist nicht kennen, sollten Sie die Finger davon lassen. Möglicherweise hat der Rahmen leichte Risse und so bestünde die Gefahr, dass sich die kleinen Risse vergrößern, was ein deutliches Sicherheitsrisiko darstellten würde. Kaufen Sie einen gebrauchten Kinderwagen allenfalls im Freundes- und Bekanntenkreis von Menschen, die Sie kennen und die Ihnen versichern können, dass mit dem Kinderwagen alles in Ordnung ist.
Fazit
Achten Sie beim Kinderwagenkauf auf die hier genannten Dinge, damit Sie das viele Geld für den neuen Kinderwagen nicht in ein falsches Produkt investieren.
· Gute Qualität,
· Schadstofffreiheit
· und eine komfortable Handhabung des Kinderwagens sind wichtig.

Comments are closed.

  • Hier bei Kindermode-Welt informieren wir Sie zu Kinderkleidung, Schuhen und Accessoires in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie erhalten Infos über Versandkosten und Lieferbedingungen, Telefonnummern oder Telefonhotlines der Shops und Filialen in großen deutschen Städten wie Berlin, Hamburg, Essen, Stuttgart, Düsseldorf, München, Köln und Dortmund.
    Größen XS, S, M, L, XL, XXL Auch Große Größen (Übergrößen) 32, 34, 36, 38, 40, 42, 44, 46, 48, 50.