Dänische Kindermode

Dänische KindermodeDänemark ist ein Schlaraffenland für Kinder – vor allem was die Mode betrifft. Dänische Kindermode wird ähnlich zelebriert wie anderswo die Haute Couture für Erwachsene. Das heißt, die Wünsche der Kinder werden absolut ernst genommen und fachgerecht und kleidsam umgesetzt. Die Klamotten begeistern Erwachsene und Kinder gleichermaßen, was von deutscher Kindermode nicht immer behauptet werden kann.

Pipi-Langstrumpf-Flair

Die freche Pipilotta kommt zwar aus Schweden, doch in der dänischen Kindermode ist der kunterbunte Gören-Chic trotzdem Inspiration für viele Modedesigner. Kinderkleidung wird nicht einfach nur nach praktischen Gesichtspunkten zusammengenäht. Kindermode aus Dänemark wird designt, hochwertig vor Ort verarbeitet und in fetzigen Fashion-Shows dem großen und kleinen Publikum vorgeführt. Eine dänische Kindermodenschau ist ein Familienevent. Wer sich durch die verschiedenen Online-Shops klickt, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Hier wird auf gestochen scharfen Fotos wunderschöne Kinderkleidung vorgestellt, die man unweigerlich haben muss. Die Skandinavier wissen eben, was ankommt und worauf es ankommt. Dabei legen die Macher Wert auf natürliche Materialien und ökologische Aspekte, egal wie bunt und verrüscht die Kleider daherkommen.

Natürlich könnten modebewusste Eltern die farbenfrohe Mode der Skandinavier auch nachmachen, indem sie dort eine bunte Strumpfhose, da ein T-Shirt und wieder woanders eine Hose kaufen und anschließend alles kombinieren. Diese Form der Modestückelung haben die meisten Eltern jedoch satt! Dänische Kindermode bietet kombinationsfreudige und mustermäßig fein abgestimmte Kinderkleidung aus einer Hand, ohne dass Eltern und Kinder aufwändig danach suchen müssen. Beim Mode-Label „Molo“ zum Beispiel herrschen kräftige Blogfarben vor und ziehen sich durch die ganze Linie. Passend hierzu gibt es farblich abgestimmte Hosen, Strümpfe und Accessoires. „Phister & Philina“ bietet Kindersachen für Mädchen und Jungs in wunderschönen Farben und Mustern, die alle perfekt miteinander harmonieren. Nicht ganz so farbig, aber wunderbar urban und herrlich natürlich wirkt die Kindermode von „Mini A Ture“ und „Norlie“.

Dänische Kinderkleidung: Bezahlbarer Luxus für Kids

Kindermode aus Dänemark ist nicht ganz billig und vor allem: nicht leicht zu bekommen. Die skandinavischen Modelabels bauen aber derzeit ihre Online-Shops aus, so dass die einzigartige Mode auch bald verstärkt in Deutschland eingekauft werden kann. Als Vorreiter dänischer Kindermode zählt „Pomp de Luxe“. Hier stimmt einfach alles. Bei den neuen Modekollektionen werden dezentere Farben eingesetzt und bei der Kombinationskleidung verstärkt Wert auf Passgenauigkeit, Langlebigkeit und schöne Details gelegt. Bezeichnend für dänische Kindermode sind die große Vielfalt und die Kombinationsfähigkeit. Hier wird die Kleidung nicht nur farblich sondern auch im Stil aufeinander abgestimmt, wobei „Stilbrüche“ bewusst integriert werden: Streifenshirt mit Rüschenbluse, Pumphose mit gemusterten Strümpfen. Auch kleine Prinzen kommen voll auf ihre Kosten, vor allem bei den etwas preiswerteren Stücken des jungen Kinder-Labels „Kools“.

Dänische Kindermode Online Shop

Anzeigen von    ladenzeile.de

Dänische Kindermode Labels

Zu den bekannten dänischen Kindermode Labels zählen z.B.

  • name it
  • Ver de Terre
  • CeLaVi
  • Minymo
  • nümph
  • Hulün
  • Mini A Ture

Comments are closed.

  • Hier bei Kindermode-Welt informieren wir Sie zu Kinderkleidung, Schuhen und Accessoires in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie erhalten Infos über Versandkosten und Lieferbedingungen, Telefonnummern oder Telefonhotlines der Shops und Filialen in großen deutschen Städten wie Berlin, Hamburg, Essen, Stuttgart, Düsseldorf, München, Köln und Dortmund.
    Größen XS, S, M, L, XL, XXL Auch Große Größen (Übergrößen) 32, 34, 36, 38, 40, 42, 44, 46, 48, 50.